Diese Seite verwendet Cookies. Details anzeigen <Hier klicken>
Donnerstag, 18. April 2019
   
minimieren
Veranstaltungen
Ausstellung

1. März bis 30. April 2019 
Tea Federspiel - 365 Tage, Dessau 2018. Linolschnitte

Zeichnen ist für Tea Federspiel ein Bedürfnis. In alltäglichen Momenten in seiner Dessauer Lebenswelt entdeckt Tea Federspiel den Reichtum des Lebens. Anfang 2018 entscheidet er sich zur Übersetzung einer Zeichnung je Tag in einen Linolschnitt. Es gelingt ihm, die Frische und Lebendigkeit seiner Zeichnungen bei der Übertragung auf die Linolplatte zu erhalten. Er schneidet dann so weit, dass nur die Linien der Zeichnung stehen bleiben. Bald kommt es zum Experimentieren mit Schneide- und Drucktechniken, so entstehen freie Kompositionen, die Stimmungen und Gefühlen Ausdruck geben.
Die Ausstellung ist ein Projekt von Büro Otto Koch im K.I.E.Z. e.V.
Wissenschaftliche Bibliothek, Foyer und Lesesaal

 
18.04.2019 – 16:30 Uhr

Das Osterküken
Vorlesestunde für Kinder ab 4 Jahren
Wann ist Ostern? Mal im März, dann wieder im April: Das Datum ändert sich jedes Jahr. Warum eigentlich? Hilda, die liebvolle Henne, will es wissen, denn ihr Küken möchte genau  am Ostersonntag auf die Welt kommen…

Hauptbibliothek

 
25.04.2019 – 19:00 Uhr

„Wo ein Kopf ist, ist meistens auch ein Brett“
Erich Kästner und  Zeitgenossen. Verse, Lieder und Episoden mit Wolf Butter in der Anhaltischen Landesbücherei Dessau
Prof. Wolf Butter – Komponist, Dozent, Musiker, Regisseur und Schauspieler präsentiert seinem Publikum heitere, ernste, politische und erotische Texte aus Kästners reichem Repertoire. Im Programm steht die zeitkritische, derbe und zuweilen zynische künstlerischen Ader Kästners im Mittelpunkt. Davon zeugen ungezählte, zumeist kurze Gedichte, die Wolf Butter zum Teil mit eigenen Kompositionen und getragen von seiner beeindruckenden Bassstimme neu in Szene setzt. Sein Programm mit dem sinnigen Titel „Wo ein Kopf ist, ist meistens auch ein Brett“ zielt auf genau diese weniger bekannte Seite des Humoristen.
Eine Veranstaltung des Fördervereins der ALD.
Eintritt/Abendkasse: 4,00 €, um Voranmeldung unter der Tel.-Nr. 204-2347 oder -2048 wird gebeten!
Hauptbibliothek

 
02.05.2019 – 16:30 Uhr
Der Riese Knurr
Vorlesestunde für Kinder ab 4 Jahren
Rums und Kawumm, im Wald geht was um! Schnell verstecken sich die Tiere im Wald, denn sie haben große Angst vor dem Riesen Knurr. Nur drei kleine Mäuse besitzen den Mut, ihn anzusprechen und zu einem Fest einzuladen. Ob das wohl gut geht? 
Hauptbibliothek
 
07.05.2019 – 16:30 Uhr

Der Riese Knurr
Vorlesestunde für Kinder ab 4 Jahren
Rums und Kawumm, im Wald geht was um! Schnell verstecken sich die Tiere im Wald, denn sie haben große Angst vor dem Riesen Knurr. Nur drei kleine Mäuse besitzen den Mut, ihn anzusprechen und zu einem Fest einzuladen. Ob das wohl gut geht? 
Ludwig-Lipmann-Bibliothek

 
07.05.2019 – 16:30 Uhr
Buchbesprechung im Lesezimmer der Kasino-Gesellschaft
In der Tradition der Kasino-Gesellschaft, die im ausgehenden 18. Jahrhundert das gesellige Leben der Dessauer Bürger beeinflusste, werden Neuerwerbungen und historische Schätze der Wissenschaftlichen Bibliothek der Anhaltischen Landesbücherei vorgestellt.

Wissenschaftliche Bibliothek
 
08.05.2019 – 16:30 Uhr
Mundartgruppe
Mitglieder der Dessau-Roßlauer Mundartgruppe „Hobusch“ präsentieren ihre Geschichten und laden Sie herzlichst zum Lauschen und Schmunzeln ein.
„Ihr dachtet woll, ich wär verscholln? Nee! Ich war blos vorjraben! – Nu solln de Junken wie die Olln den Hobusch widder habm!“ (Quelle: Kleine Hobuschiade – Prost, Ihr Sonnenköppe!)
Hauptbibliothek
 
09.05.2019 – 16:30 Uhr
Bibliothekstreff – Bastelnachmittag für Muttis und Vatis
Der Förderverein der Anhaltischen Landesbücherei Dessau lädt herzlichst zur Gestaltung eines Bildes als Geschenk zum Muttertag ein.
Wunderschöne Motive des Kalenders Hortus Indicus Malabaricus, der die Schönheit und Einzigartigkeit der indischen Botanik darstellt, zieren Ihre selbst gestalteten Collagen.
Bastelmaterialien werden kostenlos zur Verfügung gestellt. Eine Schere und gute Bastellaune sind mitzubringen.
Ludwig-Lipmann-Bibliothek
 
16.05.2019 – 16:30 Uhr
Bibliothekstreff
Lesung  mit Kate Kate (alias Kathrin Heidenreich): Bist du heute im ROSI’S?

Lotte liebt das Leben – und den richtigen Soundtrack dazu. Wenn der Beat nicht stimmt, ist auch der Rest witzlos. Sie tanzt sich hemmungslos zum Sound des Brit Pop, Grunge und Indie-Rock durch die Clubs und lebt frei Schnauze. Lotte plant nur bis zum Morgengrauen; Alltag, Beziehungen oder Regeln können ihr gestohlen bleiben. Die Jungs in der Schule und die Männer in den Tanzbuden sind für sie Kumpels, die manchmal sogar ihren musikalischen Horizont erweitern. Doch auf dem Weg vom platten Land ins Berliner Nightlife ist nicht immer alles easy going, auch wenn die Musik passt. Denn irgendwann klopft das Leben an die Tür. Und das will Entscheidungen.
Ludwig-Lipmann-Bibliothek
 
16.05.2019 – 16:30 Uhr
Der kleine Frosch sucht einen Freund
Vorlesestunde für Kinder ab 3 Jahren
Heute erwartet Euch etwas Besonderes – keine Vorlesestunde mit einem  Bilderbuch, sondern eine „Erzählzeit“. David Kuntze denkt sich Geschichten für Kinder aus und erzählt Euch in dieser Tiergeschichte, wie zwei Tiere beste Freunde werden.
Hauptbibliothek
 
Willkommen    |    Mediensuche    |    Veranstaltungen    |    Service    |    Informationen    |    Mein Konto    |    Impressum
Copyright [Year] by OCLC GmbH