Diese Seite verwendet Cookies. Details anzeigen <Hier klicken>
Donnerstag, 27. Februar 2020
   
minimieren
Veranstaltungen
03.03.2020 – 16:30 Uhr

Dr. Brumm und der Megasaurus
¦Vorlesestunde für Kinder ab 4 Jahren
Dr. Brumm macht das, was er jeden Freitag macht: Gartenarbeit. Als er sein Gemüsebeet umgräbt, stößt er auf etwas sehr Ungewöhnliches ... einen waschechten Dinoknochen! Mit Hilfe von Dachs und Pottwal gräbt Dr. Brumm auch noch den Rest des Dinos aus und in Nullkommanix steht ein gigantisches Megasaurus-Skelett in seinem Garten. Nur der Kopf des Urtiers ist nicht zu finden. Die Spur führt zu Bauer Hackenpieps Grundstück. Ausgerechnet, denn hier ist Graben absolut unmöglich! Aber Dr. Brumm, Dachs und Pottwal finden natürlich einen Weg, Hackenpiep zu überlisten...(Quelle: Verlagstext)
Ludwig-Lipmann-Bibliothek

 
05.03.2020 – 16:30 Uhr

Dr. Brumm und der Megasaurus
¦Vorlesestunde für Kinder ab 4 Jahren
Dr. Brumm macht das, was er jeden Freitag macht: Gartenarbeit. Als er sein Gemüsebeet umgräbt, stößt er auf etwas sehr Ungewöhnliches ... einen waschechten Dinoknochen! Mit Hilfe von Dachs und Pottwal gräbt Dr. Brumm auch noch den Rest des Dinos aus und in Nullkommanix steht ein gigantisches Megasaurus-Skelett in seinem Garten. Nur der Kopf des Urtiers ist nicht zu finden. Die Spur führt zu Bauer Hackenpieps Grundstück. Ausgerechnet, denn hier ist Graben absolut unmöglich! Aber Dr. Brumm, Dachs und Pottwal finden natürlich einen Weg, Hackenpiep zu überlisten... (Quelle: Verlagstext)

Hauptbibliothek 

 
17.03.2020 – 16:30 Uhr

Bibliothekstreff – Osterbasteln für Klein und Groß
Osterzeit ist Bastelzeit! Unter diesem Motto laden Frau Helga Busch und das Team der Ludwig-Lipmann-Bibliothek herzlichst zum Osterbasteln in gemütlicher Runde ein.
Bastelmaterialien werden kostenlos zur Verfügung gestellt.
Ludwig-Lipmann-Bibliothek

 
19.03.2020 – 16:30 Uhr

Hase Hibiskus und der Möhrenklau
¦Vorlesestunde für Kinder ab  3 Jahren
Hase Hibiskus ist stinksauer, denn jemand hat seine Möhren geklaut!
Zum Glück hat der Dieb Fußspuren hinterlassen.
Wild entschlossen nimmt Hibiskus die Verfolgung auf. Doch was er am Ender der Spur findet, ist sogar noch viel besser als ein Bund Möhren… (Quelle: Verlag)

Hauptbibliothek 

 
19.03.2020 – 16:30 Uhr

Bibliothekstreff – Leben(s)Landschaften in Gedichten und poesievollen Texten
Lesung mit Regina Elfryda Braunsdorf und Johanne Jastram

Im März wird der Bücherfrühling in Sachsen-Anhalt eröffnet. Die Autorinnen freuen sich, diesmal mit Lyrik, mit ihren Leben(s)Landschaften bei Ihnen zu sein. Ein wichtiger Anlass für ihre Lesung ist natürlich auch der Welttag der Poesie, der am 21. März begangen wird.
Ludwig-Lipmann-Bibliothek

 
26.03.2020 – 16:30 Uhr

Bibliothekstreff – Lesung mit der Kinderautorenwerkstatt „Die Hamster“
Wer hat den Osterhasen gesehen? Die Kinderautorenwerkstatt bittet alle Kinder, Eltern und Großeltern ihnen bei der Suche nach dem Osterhasen zu helfen.
Frau Sigrid Uhlig und ihre Hamster laden herzlichst zur Veranstaltung ein.
Ludwig-Lipmann-Bibliothek

 
29.03.2020 – 14:00 - 18:00 Uhr

Bilderbuchsonntag mit Musik & Zirkusluft –  für Familien mit Kindern von 3 bis 6 Jahren 
Für interessierte Eltern oder Großeltern mit Kindern oder Enkelkindern im Alter von 3 - 6 Jahren gibt es ein abwechslungsreiches Programm rund ums Bilderbuch. Stationen mit kleinen Aktivitäten laden ein, die Welt der Bilderbücher neu zu entdecken und sich zum Lesen oder Vorlesen ermuntern zu lassen. Außerdem ist es möglich, sich beraten zu lassen, sich gemeinsam Bücher anzusehen, sich zu informieren, ausgiebig zu stöbern, zu spielen und ausleihen.

Besonderes Vorleseerlebnis sind um 14:30 Uhr und 15:30 Uhr für die kleine Bühne das Erzähltheater „Die dumme Augustine“ nach dem Bilderbuchklassiker von Otfried Preußler. 15:00 Uhr zeigt der Kinder- und Jugendzirkus Raxli Faxli jede Menge Kunststücke; dabei wird nicht nur zugeschaut, sondern man darf auch mitmachen.

Um 16:30 Uhr reist Clown Dudel-Lumpi mit Musik, kleinen, spannenden Geschichten, Bewegungsliedern und viel Klamauk um den Erdball. In seinem Gepäck sind eine Vielzahl von Instrumenten, wie Mandoline, Banjo, ein ziemlich „feuchtes Akkordeon oder eine explodierende Trompete.

Mit dabei ist die Frühförderstelle DiFA; sie bietet Beratung, Information und Mitmachaktionen an.
Der Förderverein der Bibliothek und der Kooperationsverbund „Frühe Bildung – Frühe Chancen“ unterstützen das Programm; der Eintritt ist frei.
Hauptbibliothek

 
Willkommen    |    Mediensuche    |    Veranstaltungen    |    Service    |    Informationen    |    Mein Konto    |    Impressum
Copyright [Year] by OCLC GmbH