Cover von Kälteschlaf wird in neuem Tab geöffnet

Kälteschlaf

Island-Krimi
Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Arnaldur Indridason
Jahr: 2009
Reihe: Erlendur; 08
Mediengruppe: Belletristik
nicht verfügbar

Exemplare

AktionZweigstelleMediengruppeSignaturStandorteStatusFristVorbestellungenInteressenkreis
Vorbestellen Zweigstelle: Hauptbibliothek Mediengruppe: Belletristik Signatur: R 11 Arna Standorte: R 11 Arna / Belletristik Status: Entliehen Frist: 09.01.2023 Vorbestellungen: 0 Interessenkreis:

Inhalt

An einem kalten Herbstabend wird an Islands geschichtsträchtigem See von Pingvellir die Leiche einer jungen Frau gefunden. Auf den ersten Blick ein Selbstmord, doch Kommissar Erlendur wird misstrauisch, als ihm der Mitschnitt einer Séance zugespielt wird. Kurz vor ihrem Tod hatte sich die Frau an ein Medium gewandt. Trotz seiner tiefen Skepsis gegenüber spiritistischen Praktiken geht Erlendur den Hinweisen nach und rührt dabei an ein gut gehütetes Familiengeheimnis, das die Jugend dieser Frau überschattet hat. Kann Erlendur ohne die Hilfe von Sigurdur Óli und Elinborg herausfinden, weshalb das Leben dieser Frau ein so tragisches und abruptes Ende nahm?

Details

Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Arnaldur Indridason
Jahr: 2009
Verlag: Bergisch Gladbach, Lübbe
opens in new tab
Systematik: Suche nach dieser Systematik R 11
Suche nach diesem Interessenskreis
ISBN: 978-3-7857-2361-6
2. ISBN: 3-7857-2361-X
Beschreibung: 380 S.
Reihe: Erlendur; 08
Schlagwörter: Island, Krimi
Beteiligte Personen: Suche nach dieser Beteiligten Person Bürling, Coletta [Übers.]
Originaltitel: <Hardskafi> dt.
Fußnote: Aus d. Isländ. übers.
Mediengruppe: Belletristik